Grundkurs Akupunktur nach TCM

Das TCM-Weiterbildungsinstitut für Hebammen, GynäkologInnen und TCM-Spezialisten

Grundkurs Akupunktur nach TCM für Hebammen und GynäkologInnen 

Der Lehrgang fokussiert auf die Behandlung von Schwangerschaftsbeschwerden, der Förderung eines physiologischen Geburtsverlaufes und der Unterstützung und Kräftigung im Wochenbett mit Akupunktur. Aufbauend auf den Grundlagen der Chinesischen Medizin folgt eine intensive Auseinandersetzung mit der Diagnostik der Chinesischen Medizin und den Akupunkturpunkten.

In einem zweiten Teil werden die unterschiedlichen Indikationen für Akupunktur in der Schwangerschaft detailliert diskutiert und praktisch geübt.

Die umfangreiche praktische und theoretische Ausbildung gewährleistet den Wissenstransfer in die Praxis.  

Die nächsten Kurse starten im Herbst am 19. November 2020 Bern und am 5. November 2020 in Zürich.

Der Kursplanung 2020 ist abgeschlossen. Detaillierte Informationen zu unseren Kursen finden sie weiter unten im PDF.

 

Richtlinien Grundkurs Akupunktur

Um einen einheitlichen Standard der Akupunktur-Ausbildung für Hebammen in der Schweiz zu schaffen, wurden die Richtlinien in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Berufsorganisation für traditionelle Chinesische Medizin SBO-TCM und dem Hebammenverband (SHV) erarbeitet.

Die vollständige Richtlinien könen Sie hier als PDF herunter laden

Empfehlungen-Akupunktur.PDF

Die Empfehlung sind ebenfalls beim SHV im geschützten Mitgliederbereich Intranet hinterlegt ( WIKI, Weiterbildung, Empfehlungen).

Für diese Weiterbildung erhalten Sie 119 e-log Punkte.